Das F-Team unterwegs! BETRIEBSAUSFLUG 2017

Unser zweitägiger Betriebsausflug führte uns am 06. und 07. Juli 2017 in die Steiermark. Nach der interessanten Besichtigung der Firma Tondach in Gleinstätten endete der erste Tag gesellig bei einem Weinheurigen. Am nächsten Tag konnten wir beim Bogenschießen unsere Treffsicherheit unter Beweis stellen. Die letzte Station war der Grubbergwirt, wo wir dann mit einer Jause unseren schönen Ausflug beendeten.

Das F-Team unterwegs! BETRIEBSAUSFLUG 2016

Am Samstag, 20.08.2016 fand unser diesjähriger Betriebsausflug statt. Nach einem ausgiebigen Frühstück entlang der Busfahrt stand erstmal die Besichtigung der Firma Voestalpine in Linz auf dem Programm. Dort konnten wir sämtliche Prozessstufen für die Produktion von Stahl besichtigen, welchen wir für unsere Konstruktiven Stahlbauarbeiten verwenden. Am Nachmittag vergnügten wir uns auf der Kartbahn in Wels, wo sich einige unserer Mitarbeiter als schnelle Rennfahrer beweisen konnten. Am Heimweg kehrten wir als Abschluss beim Heurigen Pihringer in Winklarn ein, wo wir mit einer Heurigenjause und einem gemütlichen Umtrunk unseren Ausflug ausklingen ließen.

Wir sind stolz auf den Niederösterreichischen Holzbaupreis 2016!

St. Pölten/Korneuburg – Im Rahmen einer festlichen Preisverleihung wurde am 23. Mai im "Büro Ideen Zentrum Blaha" in Korneuburg zum 15. Mal der Niederösterreichische Holzbaupreis 2016 vergeben. Eine Jury aus sieben Experten aus den Bereichen Tragwerksplanung, Architektur und Holzbau ermittelten aus insgesamt 98 Einreichungen in den Kategorien „Wohnbauten", „Um- und Zubau, Sanierung", „Öffentliche und Kommunalbauten", „Nutzbau" und „Außerhalb von Niederösterreich" die fünf Preisträger und fünf Anerkennungen.

In der Kategorie „Wohnbauten" gewann das Projekt "Einfamilienhaus Harreither/Pramreiter " in Etzerstetten, das sich laut Jury „trotz zeitgemäßer Formensprache fast nahtlos in die Umgebung einfügt."

Planung: Philipp Berktold Architekt ZT GmbH www.berktold-architekten.at
Ausführende Zimmerei: Zimmerei Fahrenberger GmbH www.zimmerei-f.at

Beschreibung: Einfamilienhaus, eingeschoßig mit integriertem Carport, in Holzriegelbauweise mit Brettstapeldecke in Tanne. Gewölbekeller wurde vom baufälligen Bestand erhalten.

Besonderheiten: Sicht-Brettstapeldecke in Tanne – durchlaufend bis zur Terrasse, Holzfassade mit Tannenlatten 3x3 cm, Schafwolledämmung, Lehmputz, raumhohe Verglasungen. Der Stahlbau wurde durch die eigene Schlosserei durchgeführt.

Fotos: Thule G. Jug und Kurt Hörbst

Erfolgreiche IWT-Schweißtechniker

Kürzlich fand im WIFI St. Pölten die Abschlussprüfung zum International Welding Technologist bzw. zum nationalen Schweißtechnikter statt. Dieser Prüfung ging der entsprechende Lehrgang im Zeitraum vom Oktober und November 2015 voraus. Wir gratulieren unseren beiden Mitarbeiter Daurer Daniel und Stockner Herbert zur bestandenen Prüfung, es stehen uns somit zwei international anerkannte Schweißaufsichtspersonen zur Verfügung.

Meilenstein im Stahlbau - Inbetriebnahme unserer Plasma- und Autogen-Schneideanlage!

Am Freitag, 18.12.2015, war es soweit: Jungfernfahrt unserer neuen Plasma- und Autogen-Schneideanlage der Marke Zinser 2425-I inkl. Rohrschneidevorrichtung.
Im Rahmen der Weihnachtsfeier konnten sich unsere Mitarbeiter ein Bild von der neuen Anlage machen. Als 1. Werkstück wurde passender Weise ein Christbaum zugeschnitten!

Lehrlingscard - In Gresten wird den Lehrlingen etwas geboten!

Am Donnerstag, 10.9.2015, bekamen alle Grestner Lehrlinge in der Kulturschmiede die Lehrlingscard überreicht. Mit dieser Card können unsere Lehrlinge verschiedene Rabatte und Vergünstigungen bei Grestner Firmen in Anspruch nehmen. Die aktuellen Aktionen können auf der Homepage lehrlinge.gresten-gwg.at nachgelesen werden.

Berufsorientierung NMS Gresten - Betriebe stellen sich vor!

Am 24.04.2015 hatten die Schülerinnen und Schüler der NMS Gresten im Rahmen der Berufsorientierung die Möglichkeit Lehrbetriebe aus Gresten und Umgebung kennen zu lernen. Unsere Firma war durch Mathias Adelsberger und Peter Scheiblauer vertreten.

Unsere Lehrlinge bei der WISA in St. Pölten!

Vom 16. - 18. April 2015 durften unsere Lehrlinge Mathias Adelsberger, Stefan Rothenschlager und Christoph Leichtfried unsere Firma bei der WISA in St. Pölten vertreten.Die Messe-Besucher hatten 3 Tage die Gelegenheit, die Zimmerer bei der Arbeit zu beobachten und sich rund um das Thema "Bauen mit Holz" zu informieren. Unsere drei Lehrlinge zimmerten ein Gartenhaus, das anschließend der Gemeinde St. Pölten übergeben wurde.

Wir sind stolz auf unsere Lehrlinge!

Am 27. Jänner 2015 verwandelten über 1000 Besucher das NÖ Festspielhaus in St. Pölten zur größten Bühne des Landes für Lehrlinge, um ihre herausragenden Leistungen zu würdigen. Dominik Keusch aus Euratsfeld, Patrick Grabner aus Randegg und Stefan Hofegger aus St. Anton/Jeßnitz durften unsere Firma mit ihren ausgezeichneten Erfolgen vertreten.

Job-Kampagne der Landesinnung Holzbau NÖ mit dem F-Team!

Zimmerer: ein Job mit täglich neuen Seiten

Ein Wohnhaus in Holzbauweise: EIN Auftrag, VIELE Anforderungen an den Zimmerer. Am Computer und an der Maschine ebenso wie im direkten Umgang mit dem Werkstoff Holz. Heute in der Firma, morgen draußen auf der Baustelle in luftiger Höhe. (Fotos: Roman Reiter)

Unsere 30-Jahr-Feier

Die Bilder zum Fest:


  • 10.00 - Hl. Messe im Festzelt der Zimmerei Fahrenberger umrahmt von einem Ensemble der Ortskapelle Gresten
  • 11.00 - Unternehmensvorstellung
  • ab 11.30 - Frühschoppen mit der Ortskapelle Gresten
  • ab 13.00 - D‘erlauftal‘er Hodalump‘n sorgen für Stimmung im Festzelt
    • Schmankerl vom Blunz‘nsemmerl Scheibbs
    • Hausmesse, Werksführung und Schauabbund

Tolle Attraktionen für Groß und Klein:

  • Hebe ab in die Luft – mit unserem Krankorb
  • Brandmalerei  - designe dein eigenes Jausenbrett
  • Holzwerkstatt
  • Hüpfburg
  • Kletterwand
  • Kinderschminken
  • Riesenschaukel
  • Schätzspiel – Hauptpreis: Hochbeetbausatz

Wir sind stolz auf den Steirischen Holzbaupreis 2013!

Unter 110 Einreichungen wurde unsere Umsetzung der Höheren Lehranstalt für Forstwirtschaft Bruck an der Mur mit dem Holzbaupreis 2013 ausgezeichnet.
Wir freuen uns, dass die gelungene Verbindung zwischen Tradition und Innovation so großen Anklang gefunden hat. 

Motel Verde – Niederösterreichs erstes CO2- neutrales Motel

Das Motel Verde ist als erstes Holzmodul-Motel in Niederösterreich ein CO2-neutrales Gebäude.
Hier konnten wir unsere Stärken voll ausspielen: hoher Vorfertigungsgrad und rasche Montagezeit.

Sämtliche Zimmer wurden von uns im Werk vorgefertigt und mittels LKW zur Baustelle gebracht. So stand im Werk das Bett schon an seiner Stelle und der Badezimmerspiegel war bereits montiert.